Das sind wir

Wir sind Menschen, die sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllt haben – und das von der ersten Skizze an. Wir lieben die Gemeinschaft und gute Nachbarschaft. Wir leben als Single, Paar oder Familie. Sind verankert im Film, in der Architektur, IT, Forschung, Jugendarbeit und noch mehr.

Im Juli 2015 haben wir mit unserem Baugruppen-Konzept beim Wettbewerb „Leben am Helmut-Zilk-Park/Hauptbahnhof Wien“ überzeugt. Nach knapp eineinhalb Jahren Bauzeit sind alle unsere 28 Wohnungen bezogen. Seit März 2019 ist das Sonnwendviertel im 10. Wiener Gemeindebezirk unser neues Zuhause.

tschau tschau Crew: Franz Wogowitsch, Chris Schilcher
tschau tschau Crew: Franz Wogowitsch, Chris Schilcher

Wesentliche Rolle spielt bei uns der Platz: Platz für Nachbarschaft. Platz für modernes, großzügiges Wohnen. Und der Platz vor dem Haus, der das gesamte Grätzel beleben soll. Beleben wollen wir das Grätzel insbesondere mit dem nicht kommerziellen Kultur- und Bewegungsraum, der den Wohnungseigentümer:innen ebenso zur Verfügung steht wie Bewohner:innen des Sonnwendviertels und all jenen, die etwas erzählen, präsentieren und unternehmen möchten. Hier geht’s zum Buchungsformular!

Im Sommer 2021 war die Popup-Gastro tschau tschau im Grätzel zu Gast bei uns: Der kulinarische Fokus liegt auf regionalen und handgemachten Speisen. Dazu gibt es neben fruchtigen Spritzervariationen, Bier, Weinen aus den anliegenden Anbaugebieten und dem legendären selbstkreierten tschau tschau Limoncello, selbstgemachte Teelimonaden, mit und ohne Alkohol und natürlich Himbeer-Soda für die Kleinen.

Grätzelmixer